Gute produkte

erkennt man an ihrem Material.

Gardino®-Polyrattan

Das Garten-Multitalent: Gardino®-Polyrattan ist das perfekte Material für sehr bequeme und strapazierfähige Möbel. Dem Materialmix liegt hochwertiger Kunststoff als Basis zugrunde, was es enorm vielseitig und witterungsbeständig macht. Gardino®-Polyrattanmöbel sind in vielen verschiedenen Farben und Strukturen bei SIENA GARDEN erhältlich.

Das SIENA GARDEN Gardino®-Polyrattan ist:

  • UV-beständig
  • witterungsbeständig
  • farbecht
  • pflegeleicht
  • schnell trocknend
  • schmutzunempfindlich
  • formstabil
  • kälte- und hitzebeständig
  • frei von Schadstoffen

Ranotex®-Gewebe

Das Erfolgsrezept: Das Ranotex®-Gewebe lässt die Aluminium-Textilmöbel in besonders leichter Optik erscheinen. Unterschiedliche Ausführungen in Farbe und Struktur bieten Ihnen große Gestaltungsmöglichkeiten. Mit der Basis aus hochwertigem Kunststoff ist das Ranotex®-Gewebe besonders pflegeleicht und beständig.

Das SIENA GARDEN Ranotex®-Gewebe ist:

  • UV-beständig
  • farbecht
  • pflegeleicht
  • schnell trocknend
  • schmutzunempfindlich
  • wasserabweisend
  • kälte- und hitzebeständig
  • frei von Schadstoffen

Aluminium

Gartenmöbel aus Aluminium sind Allwettermöbel. Sie sind sehr leicht, weshalb sie sich einfach versetzen und verstauen lassen. Bei Beschädigungen an der Oberfläche korrodieren sie nicht. Aluminium-Möbel sind unempfindlich gegenüber Witterungseinflüssen wie Regen, Wind, Hitze, Licht und Kälte. Somit sind sie absolut wetterfest.


Stahl

Das Robuste: Stahl ist nicht nur Trägermaterial für die modernsten Bauwerke unserer Zeit, sondern auch ein natürlicher, umweltfreundlicher Rohstoff. Die Witterungsbeständigkeit bei Möbeln aus diesem Material wird durch eine Beschichtung erzeugt, sodass sich kaum Roststellen bilden können. Aus diesem Grund stehen Möbel aus Stahl selbst bei Wind und Wetter ihren Mann.


Teakholz

Das Exotische: Teakholz ist ein sehr festes, laubwechselndes und langsam wachsendes Hartholz aus den Hochländern Südostasiens. Durch seine Ölhaltigkeit und einen hohen Kautschukanteil verfügt es über eine angeborene Eigenimprägnierung.

Durch regelmäßige Reinigung und Pflege können Sie den ursprünglichen warmgoldenen Farbton gut erhalten. Bitte beachten Sie: Unbehandeltes Teakholz nimmt unter Witterungseinfluss von Sonne und Regen mit der Zeit eine silbergraue Patina an. Natürlich sind alle SIENA GARDEN Möbel aus Teakholz mit dem FSC®-Zertifikat versehen. 

 


Akazienholz

Das Belastbare: Akazienholz ist gleichzeitig hart und elastisch, woraus sich gute Festigkeitseigenschaften ergeben, die denen von vielen anderen Hölzern überlegen sind. Ferner besitzt Akazienholz eine überdurchschnittliche Belastbarkeit. Der hellbraune Farbton des Akazienholzes kann mit der Zeit auch etwas nachdunkeln, was die schicke Optik in keinster Weise beeinflusst. Natürlich sind alle SIENA GARDEN Möbel aus Akazienholz mit dem FSC®-Zertifikat versehen. 


Eukalyptusholz

Das Warme: Eukalyptusholz besticht durch einen roten bis rotbraunen organischen Farbton. Typisch für Eukalyptus ist seine Resistenz gegen Insektenbefall, da die enthaltenen ätherischen Öle als natürliches Abwehrmittel fungieren. Natürlich sind alle SIENA GARDEN Möbel aus Eukalyptusholz mit dem FSC®-Zertifikat versehen. 


Polyesterbezug mit UPF 50+

Die Bespannungen der SIENA GARDEN Sonnenschirme haben den UPF 50+ Schutz nach australischem Standard. Geschützt von einem textilen Material mit UPF 50+ kann die Sonnenverweildauer um das 50- fache verlängert werden, ohne Hautschädigungen zu provozieren.

Außerdem werden die Sonnenschirme auf Lichtechtheit getestet. Sämtliche Tests werden von renommierten Testinstituten durchgeführt. 


Holzartikel

Unser Naturburschen

Wollen Sie Bäume einmal ganz anders erleben und die Schönheit der Formen und Farben entdecken? Dann sind Sie bei SIENA GARDEN absolut richtig. Holzprodukte mit modernen und individuellen Formen finden bei uns genauso den Weg ins Sortiment, wie schlichte Klassiker. Stöbern Sie ein wenig in unseren Produkten und finden auch Sie was für Ihren außgergewöhnlichen Geschmack.

Hier sehen Sie eine Übersicht der wesentlichen Holzarten, die in unserem Gartengeräte-Bereich verwendet werden.

Holzart Herkunft Farbe Material
Douglasie Nordamerika, Europa

Splint: gelblich - rötlichweiß;
Kern: (frisch) gelblichbraun - rötlichgelb, (nachgedunkelt) braunrot - dunkelrot
Material: Mittelschweres, hartes Holz

  • Hohe Tragfähigkeit
  • Gute mechanische Eigenschaften bei Bieg- und Zugbelastungen
  • Gute Festigkeit und Elastizität gute Bearbeitbarkeit
  • Gute Resistenz gegen Pilze und Insekten
  • Besonders Witterungsbeständig
Kiefer Eurasien, Europa Splint: (frisch) gelblichweiß – rötlichweiß, (nachgedunkelt) honiggelb
Kern: (frisch) rötlichgelb, (nachgedunkelt) rotbraun
  • Mittelschwer, mittelhartes, harzreiches Holz
  • gute Festigkeit und Elastizität
  • gute Bearbeitbarkeit
  • wird für längere Haltbarkeit imprägniert oder lasiert
Fichte Europa, Asien, Nordamerika Splint = Kern: (frisch) gelblichweiß - rötlichweiß, (nachgedunkelt) honigbraun
  • Leichtes, weiches Holz
  • Gute Festigkeit und Elastizität (relativ zum Gewicht)
  • gute Bearbeitbarkeit
  • wird für längere Haltbarkeit imprägniert oder lasiert
Esche Europa, Kleinasien Splint: weißlich - gelblich oder weißrötlich
Kern: graubraun-braun/oliv
  • Schweres, hartes Holz
  • Hohe (Abrieb-)Festigkeit und Elastizität
  • Besonders zähes und biegsames Holz
  • Gute Bearbeitbarkeit
  • Mäßige Tränkbarkeit