Garten10
Direkt vom Hersteller
Kostenloser Versand ab 199€ *
30 Tage kostenlose Rücksendung
Schnelle Lieferung

Sonnenschutz

Entdecke unseren vielfältigen Sonnenschutz – von eleganten Ampelschirmen über robuste Mittelstockschirme bis hin zu stilvollen Pavillons, perfekt für jeden Garten und jede Terrasse.

Sonnenschutz

Entdecke unseren vielfältigen Sonnenschutz – von eleganten Ampelschirmen über robuste Mittelstockschirme bis hin zu stilvollen Pavillons, perfekt für jeden Garten und jede Terrasse.

Der richtige Sonnenschutz für gemütliche Sommer im Freien

In der warmen Jahreszeit werden Balkon, Garten und Terrasse gerne als zweites Wohnzimmer im Freien genutzt. Mit einer Sitzgelegenheit außerhalb der Wohnung kannst Du die Sonne richtig genießen. In manchen Fällen ist ein Schutz vor der Licht-, UV- und Wärmestrahlung aber angebracht. Besonders wenn Deine Terrasse nach Süden ausgerichtet ist, kann es im Sommer schnell heiß werden. Mit einem Schatten spendenden Sonnenschutz genießt Du Deinen Lieblingsplatz im Freien selbst zur Mittagszeit.
Vom klassischen Sonnenschirm bis zum Pavillon stehen Dir verschiedene Möglichkeiten zur Beschattung kleiner und größerer Bereiche zur Auswahl. Je nach Anwendung kann der Sonnenschutz gleichzeitig als Sichtschutz dienen und Dich vor ungewollten Blicken der Nachbarn und Passanten abschirmen. Stöbere durch unser Sortiment und finde den passenden Schattenspender für Deinen Sommer!

Der Klassiker: der Sonnenschirm

Unter den Möglichkeiten zum Schutz vor greller Mittagssonne oder der blendenden Nachmittagssonne ist der gute, alte Sonnenschirm zweifelsohne der Klassiker. Es gibt ihn in unterschiedlichen Durchmessern und mit verschiedenen Befestigungsmöglichkeiten. Für Flexibilität sorgt ein Schirmständer, den Du überall hinstellen kannst, wo Du ihn gerade brauchst. Die Ständer bestehen teilweise aus einem schweren Material wie Granit oder Beton und eignen sich gut für einen festen Stand des Schirms. Wenn Du öfter den Standort änderst, ist eine leichtere und transportable Variante zum Befüllen mit Wasser eine gute Idee. Für einen festen Standplatz auf der Terrasse oder im Garten kommt außerdem eine Bodenhülse in Betracht. Diese wird in den Boden eingelassen, sodass Du bei der Nichtbenutzung des Schirms eine ebene Bodenfläche behältst. Wenn Du einen Schirm platzsparend auf dem Balkon befestigen möchtest, empfehlen sich Ständer, die sich am Geländer montieren lassen.
In puncto Schirm steht Dir einerseits der klassische Mittelstockschirm zur Auswahl. Diese Möglichkeit des Sonnenschutzes ist eine vergleichsweise preisgünstige Option für Garten, Balkon und Terrasse. Teurer, aber auch praktischer kommt die Variante des Ampelschirms daher. Bei dieser Variante sitzt der Schirmmast an einem Gelenk, mit dem der Schirm weit seitlich des Mastes ausgebreitet werden kann. Sonnenschirme gibt es in verschiedenen Größen bis zu einer Spannweite von 4 m.

Das Sonnensegel: die moderne Variante

Unsere Sonnensegel bieten Beschattung, ohne im Weg zu stehen. In der Regel handelt es sich um ein Segeltuch aus strapazierfähigen Materialien in Naturtönen von Weiß bis Ecru. Das Material bietet Schutz vor Sonne und damit in einem gewissen Rahmen auch vor Hitzeeinstrahlung. Es ist gleichzeitig angenehm luftdurchlässig. Sonnensegel kannst Du mit ihren Ösen an festen Punkten auf dem Balkon oder der Terrasse befestigen und ebenso unkompliziert wieder demontieren. Besonders schön wirken sie auch im Garten, befestigt zwischen Bäumen. Achte bei der Montage darauf, dass Du die Wanderung der Sonne im Blick hast und das Segel dementsprechend ausrichtest, um zu Deinen Lieblingszeiten auch garantiert im Schatten verweilen zu können.

Die Markise: die langjährige Schattenspenderin

Markisen sind eine interessante Idee für den Schutz vor Sonne sehr großer Bereiche. Mehrere Meter in der Länge und Breite lassen sich mit ausgefahrener Markise abdecken. Lass Dich von einer farbenfrohen Auswahl inspirieren! Eine Markise fällt zweifelsohne unter die kostenmäßig etwas aufwendigeren Möglichkeiten für den Sonnenschutz. Hier ist in der Regel ein Fachmann zum sicheren und fachgerechten Montieren gefragt. Du kannst sie je nach gewünschter Sonneneinstrahlung oder gewünschtem Schatten mal weniger oder mal mehr ausrollen und bleibst damit trotz der festen Montage der Markise flexibel in der Nutzung. Eine Markise eignet sich besonders gut für große Terrassen. Es gibt aber auch kleine Varianten für Balkone, die sich in Abstimmung mit Deinem Vermieter oft auch gut für eine Mietwohnung eignen.

Der Pavillon: Schattenspender für den Garten

Überall dort, wo keine baulichen Befestigungsmöglichkeiten wie für eine Markise oder ein Sonnensegel vorhanden sind, ist ein Pavillon eine schattenspendende Option. Es gibt sie ganz klassisch mit vier Seitenwänden, die Du ganz nach Belieben für noch mehr Schatten zuziehen kannst. Eine beliebte Alternative ist die Pergola, bei der das Dach Schatten spendet und die Seitenwände nicht verkleidet sind. Pavillons punkten durch ihre Flexibilität. Du kannst sie aufbauen, wo Du möchtest, und rasch wieder abbauen. Das macht sie zu einer beliebten Option für sommerliche Partys im Garten, bei denen Du und Deine Gäste nicht nur vor Sonne, sondern auch vor Wind oder einem ganz leichten Regenschauer geschützt sind.

Welcher Schutz gegen die Sonne eignet sich für Dein Zuhause am besten? Stöbere in unserem Onlineshop nach dem idealen Modell für Deinen entspannten Sommer!